Gilda & Pearl repräsentiert unsere Inspirationen. Gilda ist eine der faszinierendsten Femme Fatales des klassischen Kinos, während die glänzende Perle aufgrund ihres Entstehungsprozesses so schön wie einzigartig ist.

Diese Ideale – Schönheit, Charakter und Handwerk – werden von Hand in jedes von uns hergestellte Stück eingenäht. Jedes exquisite Kleidungsstück wird in Großbritannien entworfen und hergestellt, durchdrungen von atemberaubender Kreativität und traditionellem Herstellungsgeschick.

Sie werden es in jedem Detail sehen. Sie werden es in jedem Kleidungsstück spüren.

 

GESCHICHTE

Gilda & Pearl wurde 2011 von Diane Houston gegründet. Ihr Ziel war es, der Welt mit ihren Lieblingsdesigns im Vintage-Stil ein glamouröseres Leben und Faulenzen vorzustellen und gleichzeitig handwerkliche Arbeitsplätze in der Bekleidungsindustrie zu schaffen und zu erhalten.

Inspiriert von der Schönheit der Handwerkskunst und den kühnen Femme Fatales des Films des goldenen Zeitalters Hollywoods, begann Gilda & Pearls einzigartige Ästhetik und „Dessous zum Verlieben“ mit nur wenigen handgefertigten Stücken und entwickelte sich schnell zu einem Favoriten der Presse und Prominenten.

Heute ist Gilda & Pearl in den besten Kaufhäusern der Welt erhältlich. Die Marke wird regelmäßig in Zeitschriften wie Vogue vorgestellt und von A-List-Prominenten wie Naomi Campbell, Kylie und Kendall Jenner getragen.

 

UNSERE VERPFLICHTUNGEN

Heute wird jedes Gilda & Pearl-Stück noch immer in Großbritannien aus über 85 % natürlichen Materialien handgefertigt, so wie es am Anfang war. Unsere Herstellung in Großbritannien ermöglicht es uns, genau zu wissen, wer jedes Gilda & Pearl-Stück herstellt und wie und wo jedes Kleidungsstück hergestellt wird.

Wir arbeiten täglich mit hochqualifizierten Herstellern im ganzen Land zusammen, mit denen wir über viele Jahre Beziehungen aufgebaut haben. Ein Großteil unseres Produktionsprozesses erfolgt von Hand. In der großen alten Tradition wird jedes Gilda & Pearl Stück in Einzel- oder Kleinserien von Hand geschnitten, und in vielen Fällen werden unsere Stücke in ihrer Gesamtheit von einem einzelnen Hersteller genäht. Jeder Knopf ist handgenäht, jede Naht und jeder Saum sorgfältig genäht und von Hand getrimmt. Wir arbeiten mit den feinsten natürlichen Seidenstoffen und den atemberaubendsten Leavers-Spitzen, die in Frankreich auf Webstühlen des 19. Jahrhunderts gewebt wurden. Schönheit existiert für uns im Inneren und im Äußeren – wie die Femme Fatales, die uns inspiriert haben, heben sich unsere Stücke mutig von den anderen ab. WWir schätzen Design und die Schönheit des Handwerks und arbeiten stets mit dem Ziel, Mensch und Planet an erste Stelle zu setzen.